Stipendium

Student:innen der Pharmazie / PTA Schüler:innen aufgepasst:

Jetzt bewerben für das Stipendium der Dr. Schlags-Apotheken!

Das bieten wir:

  • 50 Euro monatlich ab dem ersten Fördersemester bzw. Schuljahr
  • Netzwerk in einem starken Apotheken-Team:
    • Kontakte zu Kolleg:innen an sechs verschiedenen Standorten
    • Know how direkt aus der Praxis
    • bei Bedarf Unterstützung beim Lernen und vor Prüfungen

und außerdem:

Für Studierende:

  • Bezahlte Famulatur- & sicherer PHiP-Platz
  • Für PHiP Kostenübernahme für einen Kurs zur Examensvorbereitung (z.B. Ravati)

PTA Schüler:innen:

  • Bezahlte Famulatur und Praktikumsplatz für 6 Monate
  • Interne Fortbildungen zur Prüfungsvorbereitung

 

Das sind wir:

·       Regionaler starker Apotheken-Verbund aktuell an sechs verschiedenen Standorten: Koblenz, Ochtendung, Polch, Mendig, Weibern und Mayen

·       Offen für den stetigen Wandel und für den technischen Fortschritt

·       Einsatz innovativer Technologien und enge Vernetzung unserer Filialen untereinander

·       Für Kunden persönlich vor Ort wie auch auf zahlreichen modernen / digitalen Kanälen mit viel Leidenschaft und Herzblut

·       Die Ideen und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter werden ernst genommen und haben für uns einen hohen Stellenwert

·       Flexibel in der Gestaltung der Arbeitszeiten unserer Mitarbeiter

·       Haben viel Spaß zusammen während und auch außerhalb der Arbeit J

WIR - DER FILM - Dr. Schlags-Apotheken

 

Das brauchen wir:

  • Immatrikulationsbescheinigung an einer deutschen Hochschule im Studiengang Pharmazie bzw. PTA-Schule
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • relevante Zeugnisse

Ihr solltet zum Zeitpunkt der Bewerbung im Grundstudium bzw. im ersten Schuljahr an der PTA-Schule sein.

Die Förderung wird für die Dauer des gesamten Studiums bzw. der PTA-Schule gewährt  und endet  spätestens mit Ablauf der Regelstudienzeit / Regelschulzeit.

Das Stipendium wird jeweils zweimal jährlich für Pharmaziestudierende bzw. PTA-Schüler:innen vergeben.

 

Kontakt: Dr. Irina Schlags, Mail: adler@schlags-apotheke.de Telefon: 02652 4400

 

 

 

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel